bar
pic

Electromagnetic Environmental Compatibility

Potential vortex, scalar waves & alternative energy

bar
Position:
Events



Home
Events
Books
Media
Videos on demand
Papers
Experimental
Shop
Documents
Meyl
About
Contact
Lectures of Prof. Meyl
or events where Prof. Meyl is a speaker

 

Termin
ausstehend

 

Eisenbahner-Meeting in Sissach

Inhalt:

15:00 Uwe Fiedler: Begrüßung, Einführung und Vorstellung der Projekte

15:15 Prof. Dr. Konstantin Meyl: Neutrinopower und drahtlose Übertragung elektrischer Energie

16:00 Vorführung einer Gartenbahn mit drahtloser Energieübertragung

16:30 offener Gedankenaustausch, Planungsgespräche und Apero

Ort: Lokdepot Sissach (bei Basel) Reusslistr. 2a, CH-4450 Sissach, Schweiz

Veranstalter: www.el-achai.com

 


10. Juli 2016

 

7. Tesla-Forum

Inhalt: Neue Entwicklungs- und Forschungsprojekte nach Nikola Tesla

Ort: Industriedenkmal Gasmaschinenzentrale, D-07333 Unterwellenborn

Zeit: 10:00 Uhr

Veranstalter: www.gasmaschinenzentrale.de

 


4.-5. Juni 2016

 

Kongress Energiemedizin der DGEIM und DAEMBE

- Prof. Meyl nimmt leider nicht teil -

Inhalt: Neue Entwicklungs- und Forschungsprojekte nach Nikola Tesla

Ort: Ramada Hotel Bad Soden

Zeit: 10:00 Uhr

Veranstalter: www.forum-energiemedizin.de

 


May 28, 2016

 

International Congress

- Prof. Meyl will not attend the congress -

Content: Organic Ring-Antennas for Cell Communication by Magnetic Scalar Waves

Location: Barcelona, Spain

Time: 3:30 pm

Organizer: Track 1: Regeneration and Remodelling


13. Mai 2016

Termin verschoben

 

Eisenbahner-Meeting in Sissach

Inhalt:

15:00 Uwe Fiedler: Begrüßung, Einführung und Vorstellung der Projekte

15:15 Prof. Dr. Konstantin Meyl: Neutrinopower und drahtlose Übertragung elektrischer Energie

16:00 Vorführung einer Gartenbahn mit drahtloser Energieübertragung

16:30 offener Gedankenaustausch, Planungsgespräche und Apero

Ort: Lokdepot Sissach (bei Basel) Reusslistr. 2a, CH-4450 Sissach, Schweiz

Veranstalter: www.el-achai.com

 


29. April 2016

 

Tagesseminar: Skalarwellentechnik und Skalarwellenmedizin

- Veranstaltung findet ohne Prof. Meyl statt-

Inhalt: Von den physikalischen Grundlagen bis zur praktischen Nutzung von magnetischen Skalarwellen

Ort: Vortragssaal der Metavital Service GmbH, Tangstedter Landstr. 83, D-22415 Hamburg

Zeit: 14:00 bis 18:00 Uhr

zum Programm

 


March 4th, 2016

 

Scalar Wave Medicine

Content: About new systems and the practical use of the scalar wave devices available by the 1.TZS

Location: Parkhotel St. Leonhard, D-88662 Überlingen, Germany

Time: 6:00 pm

free entrance


March 5th, 2016

 

2nd English Meeting of Scalar Wave Experts

Content: Exchange of Knowledge about the Practical Use of Scalar Waves in Medicine

Location: Parkhotel St. Leonhard, D-88662 Überlingen, Germany

Time: 9:30 am - 6 pm

to agenda

 


February 15-18, 2016

 

7th Int.Conference on Drug Discovery and Therapy

Content: Magnetic Wave Transmission of Drug Effects

Location: University of Sharjah, Dubai, UAE

Time: February 15th - 18th 2016

Organizer: Dr. Sheikh Sultan Bin-Mohammed Al Qasimi

 


28. November 2015

 

8. Berliner Konferenz für innovative Energietechnologien

Inhalt: (Vortrag) Wenn Naturkonstanten ihre Konstanz verlieren

Ort: EUREF-Gelände, Berlin

Zeit: 14:00 - 15:00 Uhr

Veranstalter: DVR

 


21. November 2015

 

19. Internationaler Metavital-Kongress

Inhalt: (Vortrag) Übertragung von Oberon-Signalen auf Patienten oder auf Wasser per Skalarwelle

Ort: Vortragssaal der Metavital Service GmbH, Tangstedter Landstr.83, D-22415 Hamburg

Zeit: 17:30 - 18:15 Uhr

Veranstalter: www.metavital.eu

 


17. Oktober 2015

 

Drei-Länder-Wasser-Kongress von DGEIM und DAEMBE

Inhalt: (Vortrag) Hexagonale Wasserkristalle als Antennen für biologische Signale

Ort: Stadttheater Lindau (Bodensee)

Zeit: 15:15 - 16:00 Uhr

Veranstalter: www.forum-energiemedizin.de

 


October 16th, 2015

 

2nd Conference on Applied Innovation

Content: (Meyl, presentation) Exact Calculation of the Proton Radius

Location: University of Epirus, ETI, Arta, Greece

Time: 11 am

 


10eme Octobre, 2015

 

Ondes Scalaires

Content: (Meyl) ondes scalaires et énergie libre

Location: Institut de Paléontologie Humaine, 1, Rue René Panhard, 75013 Paris, France

Time: 11:10 - 18:15

 


19. September 2015

 

Meran: Bildungsausschuss Algund

Inhalt: Energieformen der Zukunft

Ort: Bürgersaal, Thalguterhaus Algund bei Meran, Italien

Zeit: 20:30 Uhr

 


5. September 2015

 

10. Expertentreffen und Erfahrungsaustausch

Inhalt: Einsatzmöglichkeiten von Skalarwellen in der Medizin

Ort: Parkhotel St. Leonhard, D-88662 Überlingen

Zeit: 9:30 bis 18:00 Uhr

zum Programm

 


4. September 2015

 

Skalarwellenmedizin

Inhalt: Vorstellung neuer Systeme und Verfahren zur praktischen Nutzung der Skalarwellengeräte des 1.TZS

Ort: Parkhotel St. Leonhard, D-88662 Überlingen

Zeit: 18:00 Uhr

zum Programm

 


11. Juli 2015

 

6. Tesla-Forum

Inhalt: Erfahrungsaustausch zur Anwendung von neuen Entwicklungen nach Nikola Tesla

Ort: Industriedenkmal Gasmaschinenzentrale, D-07333 Unterwellenborn

Zeit: 9:30 Uhr

Veranstalter: www.gasmaschinenzentrale.de

zum Programm

 


10. Juli 2015

 

6. Tesla-Forum

Inhalt: Neue Entwicklungs- und Forschungsprojekte nach Nikola Tesla in Technik und Medizin

Ort: Industriedenkmal Gasmaschinenzentrale, D-07333 Unterwellenborn

Zeit: 18:00 Uhr

Veranstalter: www.gasmaschinenzentrale.de

zum Programm

 


July 6-9, 2015

 

36th PIERS conference, Prague
Progress in Electromagnetic Research

Time: July 7, 3:00 PM

Content: Wireless Power Transmission - Session 2P_10a Room J

 

Time: July 9, 9:00 AM

Content: Calculations Concerning the Variable Size of Protons and Other Nuclei - Session 4A3 Room C

 

Time: July 9, 10:20 AM

Content: Biological Signals Transmitted by a Resonant L-C-oscillator; Transmission Controlled by Measuring the Growth of Plants - Session 4A7 Room G

 

Location: Top Hotel Praha, Prague, Czech Republic

Information

Programme (PDF)

 


27. + 28. März 2015

 

HOLISTICUM MONACENSIS

Inhalt: Immunologie – Dreh- und Angelpunkt komplementärer Therapien

Ort: 81669 München

 

Programm und Anmeldung

 


30. Oktober 2014

 

Medizinische Woche Baden-Baden

Inhalt: Medikamentenwirkungen per Skalarwelle übertragen

Ort: Baden-Baden

 


24. Oktober 2014

 

Skalarwellen-Medizin

Inhalt: 10. Expertentreffen der Skalarwellennutzer mit Bericht über das englische Treffen vom Mai 2014 in Lyon

Ort: Rhönterme, Fulda Künzell

Veranstalter: IAG e.V. - www.intergeobiologie.de

 

zur Anmeldung

 


7. - 9. Oktober 2014

 

Automatisierungstechnik

Inhalt: zur Regelung elektrischer Antriebe, für Studierende und Industrieteilnehmer

Ort: Hochschule Furtwangen University, Kleines Konferenzzimmer B 1.15

Zeit: jeweils 9:00 - 18:00 Uhr

Veranstalter: Fakultät Computer- & Electrical Engineering / MME

 

Aushang

Modulbeschreibung

 


11. Juli 2014

 

4. Erfahrungsaustausch zur drahtlosen Energieübertragung

Inhalt: mit Prof. Meyl und dem Energiestammtisch, Thüringen

Ort: Industriedenkmal Gasmaschinenzentrale, D-07333 Unterwellenborn

Zeit: 14:00 Uhr

Veranstalter: www.gasmaschinenzentrale.de

zum Programm

 


10. Juli 2014

 

158. Geburtstag von Nikola Tesla

Inhalt: Transport biologischer Informationen per longitudinaler Teslawelle als Trägerwelle

Ort: Industriedenkmal Gasmaschinenzentrale, D-07333 Unterwellenborn

Zeit: 18:30 Uhr

Veranstalter: www.gasmaschinenzentrale.de

zum Programm

 


May 2-3, 2014

 

9th Meeting of Scalar Wave Experts

Content: 1st English Meeting and Exchange of Knowledge about the Practical Use of Scalar Waves in Medicine

Location: Chateau de Montchat, F-69003 Lyon, France

Time: 9:30 AM


November 30, 2013

 

InstitutosFay

Content: Scalar Waves in Medicine

Location: E-28023 Aravaca, Madrid, Spain

Time: 9:00 AM


23. November 2013

 

AZK

Inhalt: Medienzensur in der Wissenschaft

Ort: Stadthalle Chur, Schweiz

Zeit: 10:00 Uhr


November
16-17, 2013

 

5ème Congrès International de Quantique Planete

Content: Ondes scalaires, Clés du Vivant

Location: Centre des Congrès de Reims, France

Time: 7:00 PM


9. November 2013

 

7. Berliner Konferenz für innovative Energietechnologien

Inhalt: Anmerkungen zur neu erschienenen Dokumentation

Ort: Seminarraum der Bouchéhöfe, D-12435 Berlin

Zeit: 15:00 Uhr


19. Oktober 2013

 

27. Geo-Forum Schweiz 2013

Inhalt: Erdexpansion durch Neutrinopower

Ort: Seegarten, CH-4142 Münchenstein, Schweiz

Zeit: 11:10 Uhr


October 1, 2013

 

Universita degli studi di Brescia, Italy

Content: Presentation of the results treating leukemia cells

Location: Facolta die Medicina e Chirurgia

Time: 3:00 PM


21. September 2013

 

Kongress: Krebs vermeiden - Krebs heilen

Inhalt: Die Physik der Zell-Kommunikation beim Krebsgeschehen

Ort: Minoritenkloster, Tulln (bei Wien), Österreich

Zeit: 15:00 Uhr


August 31, 2013

 

UNESCO, Paris

Content: Scalar Waves

Location: UNESCO-Building, Paris, France

Time: 10:00 AM

Organizer: Prof. Dr. Luc Montagnier, (Nobel prize 2008)


August 23, 2013

 

International Anticancer Drugs Meeting

Content: About the communication of cancer cells
with certificate for Meyl; Chairman of the II.Anticancer Meeting

Location: Hotel Rival, Stockholm, Sweden

Time: 8:15 - 12:00 AM

Organizer: Karolinska Institute, Stockholm, Sweden


August 15, 2013

 

PIERS 2013, Stockholm
Progress in Electromagnetic Research,
The Electromagnetics Academy, Cambridge, Ma, USA

Content: Wireless Power Transmission by Enlarging the Near Field

Location: Scandic Victoria Tower, Stockholm, Sweden

Time: 9:00 AM, Session 4AK

Organizer: Department of Electromagnetic Engineering,
Royal Institute of Technology
S-10044 Stockholm, Sweden

* the peer reviewed and accepted paper


August 13, 2013

 

PIERS 2013, Stockholm
Progress in Electromagnetic Research,
The Electromagnetics Academy, Cambridge, Ma, USA

Content: Consequences of the Extended Field Theory

Location: Scandic Victoria Tower, Stockholm, Sweden

Time: 11:00 AM, Session 2P11

Organizer: Department of Electromagnetic Engineering,
Royal Institute of Technology
S-10044 Stockholm, Sweden

* the peer reviewed and accepted paper


August 9, 2013

 

IWONE 2013, Malmö, Sweden 6th international Workshop on natural energies

Content: Neutrino power, a new source of natural energy, explained by the expanding earth.

Location: Holma Foundation

Time: 7:00 PM

Organizer: Institute of Ecological Technology, Höör, Sweden

* the peer reviewed and accepted paper


11. Juli 2013

 

3. Erfahrungsaustausch zur drahtlosen Energieübertragung

Inhalt: mit Prof. Meyl und dem Energiestammtisch, Thüringen

Ort: Industriedenkmal Gasmaschinenzentrale, D-07333 Unterwellenborn

Zeit: 14:00 Uhr

Veranstalter: www.gasmaschinenzentrale.de

 


10. Juli 2013

 

157. Geburtstag von Nikola Tesla

Inhalt: Neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Skalarwellentechnik und der drahtlosen Energieübertragung in der Tradition von Nikola Tesla

Ort: Industriedenkmal Gasmaschinenzentrale, D-07333 Unterwellenborn

Zeit: 18:30 Uhr

Veranstalter: www.gasmaschinenzentrale.de

 


11. Mai 2013

 

Technologien zur Energiewende

Inhalt: Neue Erkenntnisse auf dem Gebiet der Skalarwellentechnik mit Demo

Ort: Kongress-Tagungs-Centrum KTC Königstein im Taunus

Zeit: 15:00 Uhr

Veranstalter: www.jupiter-verlag.ch

 


3. März 2013

 

IBA / IBF

Inhalt: Sendetechnik der Götter

Ort: Kapitel, Saal, Marktplatz, D-87487 Wiggensbach (bei Kempten)

Zeit: 19:30 Uhr

Veranstalter: International Body Talk Foundation

zum Programm

 


2. März 2013

 

IBA / IBF

Inhalt: DNA & Zellfunk, eine Feldphysikalische Erklärung der Zellkommunikation (mit englischer Übersetzung)

Ort: Kapitel, Saal, Marktplatz, D-87487 Wiggensbach (bei Kempten)

Zeit: 19:30 Uhr

Veranstalter: International Body Talk Foundation


22. Februar 2013

 

Skalarwellentechnik

Inhalt: Vorstellung der neuen und um Versuchsberichte erweiterten Dokumentation zu den Sets des 1.TZS

Ort: D-78048 Villingen-Schwenningen, Hermann-Schwer-Str. 3 ; Konferenzraum: Betriebsrestaurant im InnovationsPark VS (ausgeschildert ab der THOMSON-Pforte, Anreise unter www.tpvs.de).

Eintritt: ab 30 € inkl. Buch

Zeit: 18:00 Uhr

zum Veranstalter

zum Programm

 


23. Februar 2013

 

8. Expertentreffen und Erfahrungsaustausch

Inhalt: Einsatzmöglichkeiten von Skalarwellen in der Medizin

Ort: D-78048 Villingen-Schwenningen, Hermann-Schwer-Str. 3 ; Konferenzraum: Betriebsrestaurant im InnovationsPark VS (ausgeschildert ab der THOMSON-Pforte, Anreise unter www.tpvs.de).

Eintritt: ab 80 €

Zeit: 09:30 Uhr

zum Veranstalter

zum Programm

 


21. September 2012

Potential Vortex

Content: Tesla systems and Scalar Waves

Location: Ring-Oost 14, Ninove, Oost-Vlaanderen, Belgium

Time: 10:00 Clock - 17:00 Clock

to organizer

to agenda

 


08. September 2012

 

Vortrag und Seminar zur Potentialwirbeltheorie, Teil 2

Inhalt:

Ort: Zürich, CEVI Zentrum Glockenhof, Saal London, Sihlstr. 33

Zeit: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

zum Veranstalter

zum Programm

 


21. August 2012

Wireless Power Transmission by Scalar Waves

Content:
Near to Mid-range Wireless Power Transfer Technology: Principles and Applications 1, Organized and Chaired by Ki Young Kim, Samsung, Korea

Location: Moscow State Institute of Radio Engineering, Electronics and Automation (MIREA),
Prospekt Vernadskogo, 78, Room D in Session 2A4

Time: still unknown

to organizer

to agenda

 


22. August 2012

Cellular Communication by Magnetic Scalar Waves

Content:
Applications of EM Field in Medicine, Organized by Jan Vrba, TU Prague, Czech Republic

Location: Moscow State Institute of Radio Engineering, Electronics and Automation (MIREA),
Prospekt Vernadskogo, 78, Room F in Session 3A6

Time: still unknown

to organizer

to agenda

 


20. August 2012

Self-consistent Electrodynamics

Content:
Extended/Unconventional Electromagnetic Theory. Organized by Eva Gescheidtova,
Brno University of Technology, Czech Republic, Chaired by Ing. Radek Kubasek, Jan Mikulka

Location: Moscow State Institute of Radio Engineering, Electronics and Automation (MIREA),
Prospekt Vernadskogo, 78, Room G in Session 1A7

Time: still unknown

to organizer

to agenda

 


27. July 2012
-
28. July 2012

About the discovery of the potential vortex and the magnetic scalar wave

Content:
- TESLATEC or DESERTEC?
- keynote speaker at the banquet

Location: Marriott Pyramid North 5151 San Francisco Rd. NE Albuquerque, NM 87109, Phone: (505) 821-3333

Time: 08:00 Clock - 12:00 Clock

to organizer

to agenda

 


29. July 2012
-
30. July 2012

About the discovery of the potential vortex and the magnetic scalar wave

Content:
- TESLATEC or DESERTEC?
- About the extended vortex and field theory
- About the Biological Effectiveness of longitudinal magnetic waves
- About Neutrino Power and the technical use of Scalar Waves

Location: Marriott Pyramid North 5151 San Francisco Rd. NE Albuquerque, NM 87109, Phone: (505) 821-3333

Time: 08:00 Clock - 12:00 Clock

to organizer

to agenda

 


10. Juli 2012

Geburtstag von Nikola Tesla im Wasserkraftmuseum Ziegenrück

Inhalt:
- Kurzer einführender Beitrag von Rainer Knauer
- Vortrag von Herrn Prof. Dr.-Ing. Konstantin Meyl, Hochschule Furtwangen, anlässlich des 156. Geburtstags von Nikola Tesla "Biographie über den genialen Erfinder und Experimentalphysiker Nikola Tesla, die Aktualität seines Lebenswerkes bei der Bewältigung der anstehenden Energieprobleme"
- Vortrag von Herrn Jürgen Brachmann, von der Interessengemeinschaft Energiestammtisch "Nikola Tesla und seine Spulen" (ca. 30 min.)
- Votrag von Herrn Andreas Schmidt, Vattenfall, Leiter des Wasserkraftmuseums Ziegenrück "Experimentalvortrag und ausgewählte Experimente nach Erfindungen von Nikola Tesla"
- Diskussion nach allen Beiträgen

Ort: Treffen in der Gasstätte am Wasserkraftmuseum ab 17.00 Uhr (Möglichkeit zum Abendessen und Gesprächen)

Zeit: 18:30 Uhr - 12:30 Uhr

zum Veranstalter

zum Programm

 


19. Mai 2012

 

7. Symposium der Deutschen Akademie für Energiemedizin und Bioenergetik e.V.

Inhalt: Über das Lesen und Schreiben von Erbinformation über magnetische Skalarwellen

Ort: Hotel Maritim, Rheinallee 3, D-53639 Königswinter

Zeit: 10:00 - 11:00 Uhr

zum Veranstalter

zum Programm

30. März 2012

 

Ort:

Zeit:

 

Tagesseminar Skalarwellen auf Lanzarote

Pyramide im www.CENTRO-Lanzarote.com

Freitag, 30. März 2012, 10:00 - 15:00 Uhr: Vortrag von Prof. Dr. Konstantin Meyl

Um Anmeldung wird gebeten.


22. - 23. Oktober 2011

 

Inhalt:

Ort:

Zeit:

Drei-Länder-Wasser-Symposium der DGEIM

Kommunikation der Zellen im Bereich der Wasserresonanz über magnetische Skalarwellen

Kongresshaus Inselhalle, Zwanzigerstr. 12, D-88131 Lindau (Bodensee)

Sonntag, der 23.10.2011, 12:10 Uhr

zum Veranstalter

zum Programm


01. April 2011
-
03. April 2011

 

Ort:


Inhalt und Zeit:

 

Expertentreffen im Technologiepark Villingen-Schwenningen

Betriebsrestaurant im InnovationsPark Villingen-Schwenningen; Herrmann-Schwer-Str. 3, 78048 Villingen-Schwenningen (ab der THOMSON-Pforte ausgeschildert)

Freitag, 01. April, 09:30 - 18:30 Uhr: Vortrag von Prof. Dr. Konstantin Meyl "Elementarteilchenphysik"; Quantenphysik in der neuen Sicht der Wirbelphysik: Grundzüge der Wirbelphysik, Objektivität statt Relativität, Potentialwirbel, Monopole, Stabilität, Atommodell, Gravitation, Wirbelberechnung der Quanteneigenschaften im Standardmodell der Elementarteilchen, Vergleich mit Messwerten, Wechselwirkungsproblematik, Neutrinomodell

Samstag, 02. April, 09:00 - 18:30 Uhr: 7. Expertentreffen und Erfahrungsaustausch; Einsatzmöglichkeiten von Skalarwellen in der Medizin, geladen sind alle, die mit dem Experimentierset oder dem Skalarwellengerät SWG arbeiten oder arbeiten wollen und eigene Erfahrungen mit dem Einsatz von Skalarwellen gesammelt haben.

Sonntag, 03. April, 09:30 - 17:00 Uhr: Präsentation und Therapeuten-Erfahrungen; In Ergänzung zum Erfahrungsaustausch vom Vortag finden praktische Vorführungen von Skalarwellengeräten in der Medizin statt

zum Veranstalter

zum Programm


17. Oktober 2010

 

Inhalt:

Ort:

Zeit:

XI. Kongress des IAG 2010

Widerspruchsfreie Elektrodynamik - der Weg zur einheitlichen Feldtheorie

Tagungszentrum Rhön-Therme, D-36093 Künzell bei Fulda, Harbacher Weg

11:00 - 12:45 Uhr

zum Veranstalter

zum Programm


16. Oktober 2010

 

12. Symposium der DGEIM e.V. energy medicine

Inhalt: Entdeckung der magnetischen Monopole, ein neuer Zugang zur energy medicine

Ort: Kongresshaus Stadthalle Heidelberg, Eingang IV, Neckarstaden 24, 69117 Heidelberg

Zeit: 14:40 Uhr bis 15:20 Uhr

zum Veranstalter

zum Programm


15. Oktober 2010

 

Skalarwellen in Energiemedizin und Energietechnik

Ort: Molkenkur Hotel, Klingenteichstr. 31, D-69117 Heidelberg

Zeit: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

zum Veranstalter
(Informationen Im Programmheft Seite 5, rechte Spalte)

zum Programm


07. Oktober 2010

 

International Conference of the Korean association for Space Energy

Inhalt: Concepts of Space Energy by Prof. Konstantin Meyl PhD.
supported by the Korean Ministry (of E&D) and the National University of Seoul

Ort: Seoul, South-Korea

In the case of interest please contact us directly by email: prof@meyl.eu

 


15. September 2010

 

Drahtlose Energieübertragung

Inhalt: Wir laden ein in die Gasmaschinenzentrale zu einer Vorführung des Modells einer drahtlosen Energieübertragung - verbunden mit einem Treffen mit Herrn Prof. Dr.-Ing. Konstantin Meyl von der Hochschule Furtwangen. „Erfahrungsaustausch und Diskussion über Anwendungsmöglichkeiten der drahtlosen Energieübertragung in der Gegenwart und in der Zukunft“.

Ort: Gasmaschinenzentrale in Unterwellenborn

Zeit: 14.00 Uhr,

Eintritt: frei

Information

zum Veranstalter

 


14. Mai 2010
-
15. Mai 2010

 

Energieübertragungstechnik

Teil 1: Tesla, Erfinder der Drehstrom- und Rundfunktechnik

Teil 2: Drahtlose Energieübertragung / u.a. RFID-Transponder

Inhalt: Den roten Faden bilden eine Auswahl der wichtigsten von insgesamt 700 Patenten zur elektrischen Energietechnik, von der Erfindung des Asynchronmotors und der Mehrphaseninduktion, über seine Experimente zur Beleuchtungstechnik, zur Supraleitung und zum Elektronenmikroskop, seine Erfindung des Elektrolytkondensators, des Koaxialkabels und der Schmelzsicherung bis hin zu seinen Bemühungen um die Rundfunktechnik. Tesla gilt auch als der Begründer der Diathermie und der biologischen Wirksamkeit elektromagnetischer Felder. Allgemein bekannt geworden ist er jedoch durch die spektakulären Hochspannungsexperimente, die nicht fehlen dürfen. Mit seinem Sender in Colorado Springs, dem Magnifying Transmitter führte Tesla 1899 die erste drahtlose Energieübertragung der Welt vor. Heutige Systeme werden besprochen, wie sie bei der RFID-Technologie eingesetzt und beim MIT und im TZ St.Georgen (Meyl) entwickelt werden. Praktische Demonstrationen aus dem Labor und Ausschnitte aus dem ZDF Film (2007) über die Arbeit von Prof. Meyl runden die Veranstaltung ab.

Ort: Konferenzraum des Technologiepark Villingen-Schwenningen (Haus 2 in Villingen, am Krebsgraben 15)

Eintritt: für Gasthörer € 50.- / Tag - Kostenlos für eingeschriebene Studenten der HFU (Schein, Zusatzfach)

Zeit: jeweils von 9:30 bis 18:45 Uhr

zum Programm

 


09. Oktober 2009

 

NEW MOBILITY FORUM 2009

Inhalt: Von der drahtgebundenen zur drahtlosen Übertragung elektrischer Energie.
Nach dem offen Ende ab 16:00 Uhr steht Professor Meyl ebenfalls für Vorführungen zu Verfügung solange, bis alle Fragen zum Modell beantwortet sind.

Ort: St. Veit / Glan in Kärnten - Österreich

Eintritt: 300 Euro (für die gesamte Messe)

Zeit: 09:45 Uhr (Dauer 45 Minuten)

zum Programm

zum Veranstalter

 


10. Oktober 2009

 

NEW MOBILITY FORUM 2009 - Workshop

Inhalt: Neutrinopower, die unerschöpfliche Energie aus dem Weltall.

Ort: im Kongresshotel St. Veit / Glan in Kärnten - Österreich (von der Messe entkoppelte Veranstaltung)

Eintritt: 150 Euro incl. 650 Seiten Seminarunterlagen (ist im Kongresshotel, deshalb muß man nicht den Messeeintritt bezahlen)

Zeit: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

zum Programm

zum Veranstalter

 


17. Oktober 2009

 

11. Symposium der DGEIM Deutsche Gesellschaft für Energetische und Informationsmedizin e.V.

Inhalt: Einführungs- und Festvortrag Potentialwirbel – Träger von Energie und Information

Ort: Kongresshaus Stadthalle, Eingang IV, Neckarstaden 24, 69117 Heidelberg

Eintritt: ab 60 Euro

Zeit: 09:45 Uhr bis 10:25 Uhr

zum Programm

 


02. Oktober 2009
-
04. Oktober 2009

 

Safe-Kongress

Inhalt:

Ort: Kongressort «Dorfzentrum», CH-8840 Einsiedeln/Schweiz

Eintritt: ab 60 CHF

Zeit:

zum Programm

 


04. September 2009
-
06.
September 2009

 

The Fifth International Congress for Radio Astronomy

Inhalt: Erdexpansion ; Sprache: Englisch

Ort: At the University city of Heidelberg Germany - University of Applied Science (FH) Heidelberg

Eintritt: frei ; for free

Zeit:

zum Veranstalter

 


21. August 2009
-
22. August 2009

 

Über eine Einheitliche Theorie zur Erklärung der Tesla-Technologie

Inhalt: Prof. Meyls Theorie zur Logitudinalwelle, welche von Tesla zur Energieübertragung benutzt worden ist

Ort: Gasmaschinenzentrale in Unterwellenborn

Eintritt: 150 Euro (inkl. Bücher EmUv Teil 1-3 als Seminarunterlagen) oder 100 Euro (exkl. Unterlagen)

Zeit: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

zum Programm

zum Veranstalter

 


25. April
-
05. Mai 2009

 

Sonderschau Neutrinopower - die Energie aus dem Weltall
Skalarwellenempfang von Raumenergie

Inhalt: Teslatechnik angewandt. Demonstration von Skalarwellengeräten.

Ort: Maimarkt ; Mannheim Mannheimer Maimarkt

Eintritt: ab 2,50 €

Zeit: ab 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr

zum Flyer 1 (siehe Bild oben)

zum Flyer 2 (und teilweise Programm)
Änderungen: - Am 1. Mai spricht der Freiburger Arzt Dr. Bergmann anstelle von Dr. Dold aus Villingen

zur Bildergalerie Maimarkt-Messe in Mannheim 2009

zu dem Bericht im NET-Journal von Adolf und Inge Schneider

zur Bildergalerie Südwest-Messe in VS-Schwenningen 2008

 


09. März 2009

 

Drahtlose Energieübertragung
und alternative Entwicklungen zu konventionellen Energietechnologien

Inhalt: siehe Programm

Ort: Gasmaschinenzentrale in Unterwellenborn

Eintritt: ?

Zeit: 19:00 Uhr

zum Programm

 


So. 16.11.2008, 23:30 Uhr

Mo. 17.11.2008, 10:00 Uhr

Di. 18.11.2008, 18:45 Uhr

Mi. 19.11.2008, 0:15 Uhr

Mi. 19.11.2008, 17:15 Uhr

Do. 20.11.2008, 1:30 Uhr

Do. 20.11.2008, 8:30 Uhr

Sa. 22.11.2008, 2:45 Uhr

 

Und sie bewegt sich doch!
Ein Dokumentarfilm über das Erdwachstum

Inhalt: Auch im Alter von vier Milliarden Jahren kommt die Erde nicht zur Ruhe. Jährlich reißt ihre Kruste im Pazifik um bis zu 15 Zentimeter auf, im Atlantik sind es drei bis vier Zentimeter. Nach Lehrmeinung der Plattentektonik werden die auseinanderdriftenden Erdplatten an anderer Stelle wieder eingeschmolzen ('Subduktion') oder falten bei der Kollision mit anderen Platten Gebirge auf. Eine ältere, aber heute fast vergessene Theorie geht dagegen von einem Wachstum der Erde aus. Laut dieser Theorie der Erdexpansion war die Erde vor ein paar hundert Millionen Jahren nur halb so groß wie heute. Obwohl untereinander zerstritten, berufen sich Plattentektoniker und Erdexpansionisten gemeinsam auf den Polarforscher Alfred Wegener. Wegener starb 1930 im grönländischen Eis. Erst 30 Jahre später wurde seine belächelte Theorie der Kontinentalverschiebung zur heute gültigen Plattentektonik ausgebaut. Wegener folgerte aus der genauen Passung der Küstenlinien von Südamerika und Afrika, dass sie einst zusammen einen größeren Kontinent gebildet haben müssen. Er rekonstruierte einen Superkontinent namens Pangäa, der alle bekannten Erdteile umfasste und aus dem Weltmeer herausragte. Paläo-Globen und Computeranimationen zeigen, dass mit den heutigen Kontinenten eine viel kleinere Erdkugel fast vollständig geschlossen werden kann. Ein gutes Argument für die Erdexpansion. Seit über 30 Jahren stellen Wissenschaftler mit Hilfe von Atomuhren eine Verlangsamung der Erdrotation fest. Laut Drehimpulssatz der Physik müsste daraus ein Wachstum der Erde resultieren. Paläontologen könnten nach dieser Theorie Größe und Gewicht der riesigen Dinosaurier erklären, wenn sie für deren Zeitepoche eine viel kleinere Erde und damit eine viel kleinere Schwerkraft annehmen. Bleibt die Frage nach der Ursache für die Erdexpansion. Der Feldphysiker Konstantin Meyl geht davon aus, dass Neutrinos aus dem Weltall vom Erdkern absorbiert und materialisiert werden und dadurch die Masse der Erde wächst. Meyls These geht auf den Edison-Konkurrenten Nikola Tesla zurück. Meyl hat Teslas revolutionäre Forschung fortgesetzt und führt in der Dokumentation ein sensationelles Experiment vor.

Ort: ZDF Doku Kanal

zur Seite mit Aufsätzen, FAQ`s und Kritik über das Erdwachstum

 


18. Oktober 2008

 

10. Symposium der DGEIM
"Energetisiertes und Informiertes Wasser"

Inhalt: Wasser, siehe Programm

Ort: Stadthalle ; 69117 Heidelberg www.dgeim.de

Eintritt: ab 90 €

Zeit: ab 9:30 Uhr

zum Programm

 


21. Juni 08
-
22. Juni 08

 

DGEIM - 5. Kongress NetzwerkForum

Inhalt: Samstag
11.00 – 11.30 Uhr Einführungs- und Festvortrag
Die Anerkennung der Skalarwellenforschung - Prof. Dr.-Ing. Konstantin Meyl

Ort: Stadthalle ; 69117 Heidelberg www.dgeim.de

Eintritt: ab 60 €

Zeit: ab 10:45 Uhr

zum Programm